• ecus.coworking

DIY - KinderMuesli fürs Wochenende zubereiten

Denn auch in Zeiten von Corona müssen wir Essen... noch mehr sogar. Wir essen soviel daheim wie schon lange nicht mehr. Deshalb gibt es heute bei ecus.kids eine Variante unseres geliebten Wochenende-Mueslis 🍲 Rezepte gibt es hierfür genug, aber gerade in der eh schon nervenaufreibenen Zeit haben Eltern nicht immer Zeit zum Googeln, Stöbern und Vergleichen.


Mhhhh....Mit den Kindern das Wochenend-Frühstück vorbereiten. Wir haben gelernt, dass Kinder unglaubliche Freude dabei empfinden, wenn sie bei den alltäglichen Dingen im Haushalt mithelfen dürfen. Ok stopp, wahrscheinlich ist das nur in den ersten Jahren so.

Nein ganz sicher ist das nur in den ersten Jahren so, wie wir uns sicherlich noch an unsere Kindheit erinnern können.


In diesem Sinne wollen wir euch heute die Möglichkeit geben, mit euren Kindern daheim das Frühstück für morgen zuzubereiten.


Alles darf, nichts muss.... Und so darf alles rein, was den kleinen schmeckt und daheim auf Vorrat zu finden ist:


Bei ecus.kids ist es dieses Rezept, welches es auch in unserem Cafe geben wird: 1 cup Nüsse gemischt 1 cup Haferflocken 1/2 Tbsp getrocknete Früchte nach Wahl 1 tsp Hanfsamen 1 Tbsp Kürbiskerne 1 Tbsp Sonnenblumenkerne 1 Tbsp Chiasamen 1 Tbsp schokonips 1/4 cup ahornsirup (oder andere Süsse) 1/2 tsp Salz 1/2 cup Rooibuschtee 1/4 Orange ausgepresst


Alle Nüsse und Früchte zerkleinern und mit dem Rest der Zutaten mischen, alles in einer Auflaufform oder auf einem Backblech verteilen und danach bei 125 Grad für 45 min Backen, auskühlen lassen und danach abfüllen.

Mein Sohn liebt es, bei den Vorbereitungen zu helfen 😍 Viel Spaß beim Wochenend-Muesli


Wir legen bei den DIY Anleitungen viel Wert auf eine Umsetzung, die ausschliesslich möglich ist, mit Dingen, die wir daheim haben und die schnell nachgemacht werden können.

Wir posten diese auf all unseren Kanälen, über ecus.kids in unserer Facebook Gruppe, auf Instagram, Youtube und Pinterest, um euch abzuholen und euch Dinge mitzugeben.

In diesem Sinne, #stayhome und bleibt gesund, wir sehen uns mit dem nächsten Video.


Euer ecus.team

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram