Richtlinien zur Speicherung von Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Mobiltelefon gespeichert werden. Sie stellen KEINE Gefahr für Ihren Computer oder Ihre Sicherheit dar und haben, entgegen einer häufig falschen Annahme, nichts mit Viren, Trojanern und ähnlicher schädlicher Software zu tun. Cookies helfen der von Ihnen besuchten Website dabei, sich an Sie und die Art und Weise Ihrer Nutzung der Website zu „erinnern“, wenn Sie wieder auf die Website zurückkehren, was sich positiv auf Ihr Online-Erlebnis auswirkt.

Falls Sie mehr über Cookies erfahren möchten, stehen Ihnen online jederzeit zahlreiche Informationen zur Verfügung.

Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen ändern?

Falls Sie keine Cookies empfangen möchten, können Sie die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass er Ihnen mitteilt, wenn Websites versuchen, Cookies zu speichern. Sie können in den Einstellungen auch festlegen, dass Cookies grundsätzlich abgelehnt werden. Darüber hinaus können Sie Cookies, die bereits gespeichert wurden, löschen.

So verwenden wir Cookies

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. (Google). Dieser Dienst verwendet Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren und um Ihr Erlebnis auf unseren Systemen zu verbessern.

Auf dieser Website wird eine so genannte User-ID verwendet. Diese User-ID ist Ihr Pseudonym bei Google Analytics. Google stellt eine Verknüpfung zwischen Ihrem Online-Verhalten und der User-ID in einem Profil her. Google Analytics erfasst Ihre Aktivitäten in anonymisierter Form auf unterschiedlichen Geräten (Tablet, PC, Smartphone usw.).

Die von den Cookies über Ihre Nutzung der Website erstellten Informationen (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden von Google an Server in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen und dort gespeichert. Google verwendet diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu analysieren, für uns Berichte zur Website-Aktivität zu erstellen und andere Dienste im Hinblick auf Website-Aktivität und Internet-Nutzung bereitzustellen. Google kann diese Informationen auch an Dritte übertragen, soweit dies aufgrund eines Gesetzes erforderlich ist oder sofern diese Dritten die Daten im Namen von Google verarbeiten. Google stellt keine Verbindung zwischen Ihrer IP-Adresse und anderen von Google gespeicherten Daten her.

Google erhält allein die User-ID, nicht jedoch Informationen aus dem oben genannten Profil oder andere Daten zu Ihrer Person. Wir haben Zugriff auf eine zusammengefasste Version des erstellten Profils. Wir fügen keine sonstigen Ihrer personenbezogenen Daten zu dem mit einer User-ID verknüpften Profil hinzu.

Sie können die Erfassung (Tracking) über User-ID ablehnen, indem Sie eine E-Mail an contact@ecus-coworking.ch senden.

Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website vollumfänglich nutzen können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung der Daten Ihre Person betreffend durch Google in der oben dargelegten Form zu den oben dargelegten Zwecken zu.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter http://www.aboutcookies.org.

Nutzervereinbarung

Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden. Wenn Sie sich entschliessen, keine Cookies von uns zu empfangen, können wir das reibungslose Funktionieren der Website nicht garantieren.